Praxis Imke Chirsten Voet

Humanistische Psychotherapie

anerkanntes Psychotherapieverfahren

Traumatherapie / EMDR

Einzeltherapie

Trauertherapie

Einzeltherapie
Angehörigengespräche

Entspannungstherapie

Autogenes Training
Progressive Muskelentspannung

Herzlich Willkommen,

ich möchte mich Ihnen gerne vorstellen. Ich heiße Imke Chirsten Voet bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dozentin in der Erwachsenenbildung und ex. Krankenschwester Fachbereich psychosomatische Medizin.

Meine eigene Praxis befindet sich seit 2010 in Elmshorn.

Gemeinsam in einem multiprofessionellen Team bilde ich Palliativbegleiterinnen und Palliativbegleiter am Institut für Lernsysteme in Hamburg aus.

Menschen zu unterstützen, Lebenskrisen erfolgreich zu bewältigen, in Würde und sinnerfüllt zu leben, ohne seelische Schmerzen, mit sich selbst im Frieden zu sterben, sind Kernthemen meines privaten als auch beruflichen Lebens.

Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Trauma und Dissoziation und Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten und Berater (VFP).

Liebe Klientinnen und Klienten,

leider gibt es schwere Zeiten und Konflikte, in denen das eigene Leben alles andere als einfach scheint.
Schicksalsschläge, körperliche oder seelische Erkrankungen, Trennungen, Trauer um eine geliebte sterbende oder verstorbene Person, Sorgen und Stress im Alltag können zu existentiellen Ängsten, Unzufriedenheit, innerer Anspannung, körperlicher Erschöpfung, Schmerzen, Hoffnungslosigkeit und Sinnlosigkeit führen.

Um Ihnen helfen zu können, wende ich ein ganzheitliches Behandlungskonzept an, welches die physischen, psychischen, sozialen und spirituellen Bedürfnisse mit einbezieht. Sie lernen Ihre Stärken und wirklichen Interessen kennen, gut für sich selbst zu sorgen und verarbeiten, was Ihre Seele verletzt hat.

 

Meine therapeutischen Methoden sind:

Humanistische Psychotherapie

Diese psychotherapeutische Methode sieht seelische Verletzungen, körperliche Erkrankungen, Lebenskrisen und die Aufarbeitung der eigenen Lebensgeschichte als Chance zu wachsen, Ressourcen und Widerstandskräfte zu entdecken, neue liebevolle, gleichberechtigte Beziehungsmuster zu entwickeln, Selbstfürsorge zu üben, das eigene Potential zu entfalten, mit sich selbst zufrieden und sinnerfüllt zu sein.

Körperorientierte Traumatherapie und EMDR - Methode

Körperliche, seelische, sexuelle Gewalt und existentielle Schicksalsschläge können Todesangst, Flashbacks, quälende Ängste, Einsamkeit, Katastrophengedanken, massive Selbstabwertung, depressive Verstimmungen, destruktives Verhalten und lieblose Bindungsmuster hervorrufen. Die eigentliche Ursache am Leiden, liegt nicht nur am Leid selbst, sondern auch, wie wir beurteilen, was wir erleben.

Mit Hilfe von humanistischer Psychotherapie, körperorientierter Traumatherapie, EMDR- Methode, Achtsamkeitsübungen und Entspannungsverfahren ist es möglich geworden, mit der eigenen Vergangenheit, Frieden zu schließen, innere Stärken und Selbstschutz zu entwickeln und an Selbstfürsorge und Selbstachtung zu wachsen.

Trauertherapie

Die Trauer um einen nahestehenden Menschen oder Haustier ergreift Hinterbliebene oft seelisch wie körperlich sehr schmerzvoll. Es braucht Geduld und Räume die eigene Trauer auszudrücken und zu verarbeiten.

Eine Trauerreaktion ist zwar eine heilsame und normale Reaktion der Seele auf einen Verlust von Liebgewonnen, trotzdem braucht es ein haltgebendes Zuhören, um mit dieser existentiellen Erfahrung umgehen zu lernen.

Die Trauertherapie beinhaltet:
Die klientenzentrierte Gesprächstherapie nach C. Rogers, Kreativität, Spiritualität und Entspannungsverfahren.

Im Mittelpunkt der Trauerverarbeitung stehen:
wertfreie, wertschätzende Kommunikation – Empathie – Echt sein – Trost – Entspannung

Entspannungstherapie

Für die innere seelische Balance ist es im Alltag wichtig, achtsam mit sich selber zu sein und zur Ruhe zu kommen, damit sich die Lebensqualität verbessern und der eigene Organismus regenerieren kann.

Beim Autogenen Training mit Phantasiereisen und Klangschalen lässt sich mit eigenen suggestiven Kräften (Selbsthypnose) körperliche und seelische Entspannung hervorrufen. Die Atmung vertieft sich, die Körperwahrnehmung verbessert sich und die Selbstheilungskraft wird angeregt.

Progressive Muskelentspannung
Durch bewusste Anspannung und Entspannung der 16 Muskelgruppen des Körpers werden starke innere Spannungszustände, hervorgerufen durch Ängste und Schmerzen, reduziert und gelöst. Die Atmung vertieft sich, die Körperwahrnehmung verbessert sich, der Körper erholt sich, innere Ruhe breitet sich aus.

Finanzierte Angebote für Einzelberatung und Einzeltherapie:

Integrationscoaching Mental Plus für Menschen mit psychosozialen Problemstellungen

Sollten Sie bei der Arbeitsagentur oder am Jobcenter Elmshorn/ Pinneberg/ Wedel als arbeitssuchend gemeldet sein, fragen Sie nach AVGS Integrationscoaching Mental Plus und der Maßnahmennummer 135/12/23.

Mental Plus Henning und Bianca Olesen
Merschneider Str.143, 42699 Solingen
Tel.: (0212) 22653149
www.mental-plus.de

Trauma Kurzzeittherapie

Nach einem Beratungsgespräch in der Frauenberatungsstelle Elmshorn An der Bahn 1 Elmshorn 25336, Tel.: (04121) 6628
ist es möglich, eine psychotraumatologische Kurzzeittherapie empfohlen zu bekommen.

Oder sind Sie Opfer einer kriminellen Tat geworden?
Dann hilft der Weisse Ring Bundesgeschäftsstelle Weisser Ring Weberstrasse 16, 55130 Mainz mit einem Hilfecheck für psychotraumatologische Erstberatung aus.

Trauma – Langzeittherapie

Kann über „den Fond für sexuelle Gewalt im familiären Umkreis Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Auguste-Viktoria- Straße 118, 14193 Berlin beantragt und bei einem positiven Bescheid finanziert werden.

Selbstzahler/ innen Trauertherapie und Entspannungstherapie

Eine Behandlung dauert eine Stunde/ 60 Minuten und kostet 90,00 Euro Honorargebühr.

 

Auf Wunsch, begleiten mein Hund Benny und meine Katze Paulina als Seelentröster/in die Sitzungen.

Wenn nicht anders angegeben, finden die Termine in meiner Praxis, Philosophenweg 64, 25335 Elmshorn statt.

Termine werden ausschließlich telefonisch vereinbart unter der Mobilnummer:
0171 4789202

KONTAKT

Nutzen Sie mein Kontaktformular

Einverständniserklärung*
Was ist die Summe aus 4 und 7?

Imke Chirsten Voet
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Dozentin in der Erwachsenenbildung
Supervisorin (VFP)
Seminarleiterin
ex. Krankenschwester

Praxisadresse
Philosophenweg 64
25335 Elmshorn

Mobil: 0171 - 478 92 02
Termine ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung

E-Mail: kontakt@stressbewaeltigung-imkevoet.de
Internet: www.traumatherapie-imkevoet.de